Wir machen von uns aus zusätzliche Qualitätsstichproben. Sollte dennoch ein Mangel an uns vorbei gekommen sein, kümmern wir uns zuverlässig, damit Ihr Euer Produkt Erlebnis auch genießen könnt. Eure direkten und zukünftigen Erfahrungen sind uns wichtig! Euer Feedback hilft uns, uns zu verbessern.

Produktmängel könnt Ihr z. B. per E-Mail: shop@paradiesgarten.eu melden. Bitte sendet im Anhang Fotos von dem Mangel.

Im Falle eines Wiederrufs:

1. Widerrufsrecht

(1) Die Vertragserklärung kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) wirderrufen werden. Auch durch Rücksendung der Ware innerhalb der 14 Tage gilt als Widerruf.

Die Widerrufsfrist von 14 Tagen beginnt ab dem Tag an dem die Ware in Besitz genommen wurde, auch durch einen Dritten, der jedoch nicht der Zusteller ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgesendet wurde bzw. das die Ware rechtzeitig zurück gesendet wurde, auch wenn der Versender das Paket noch nicht zurück zu uns gebracht hat.

Der Widerruf ist zu richten an:

Maag Design
Sibylle Maag
Dorfstraße 12
D-27386 Westerwalsede
E-Mail: shop@paradiesgarten.eu
Telefon: 0049 (0)4269 9228983

Telefax: 04269 9228984

Für den Widerruf kann das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwendet werden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Download PDF: Widerrufsformular

2. Widerrufsfolgen

(1) Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gegeben werden, muss uns dafür entsprechend Wertersatz geleistet werden. Für einen Wertverlust der Ware muss jedoch nur aufgekommen werden, wenn der Wertverlust auf einen zur Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft üblich ist.

(2) Paketversandfähige Waren werden auf unsere Gefahr zurück gesendet.

(3) Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Rückgabefrist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Ware. Für uns gelten die 30 Tage ab Empfang des Widerrufs oder der Ware. Wir können mit der Rückzahlung warten, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder der Nachweis erbracht wurde, dass die Waren zurückgesandt wurde, je nachdem was zu erst eintrifft.

3. Rücksendekosten bei Widerruf

(1) Im Normalfall ist eine Rücksendung bei Widerruf ab einem Warenwert von 40 Euro kostenfrei (z.B. die Rücksendung eines KUBI). Im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB gilt folgende Regelung: Die Kosten der Rücksendung müssen nur dann selbst getragen werden, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht wurde. Eine Rücksendung bei Widerruf hat nichts mit einer Rücksendung eines Mangels zu tun. Rücksendungen wegen mangelhafter Ware sind prinzipiell kostenlos.

Stand 30.01.2021

%d Bloggern gefällt das: